Publikationen - Günther Buchinger

Spätmittelalterliche Ausstattungsprogramme in Westösterreich – ein Beitrag aus der Glasmalereiforschung, in: Österreichische Zeitschrift für Kunst und Denkmalpflege, LIX, 2005, Heft 1, S. 51-62.

Zur österreichischen Provenienz von sechs Glasgemälden im Historischen Museum Basel, in: Österreichische Zeitschrift für Kunst und Denkmalpflege, LXI, Heft 2/3, 2007, S. 223-234.

Gemeinsam mit Ernst Bacher, Elisabeth Oberhaidacher-Herzig und Christina Wolf, Die mittelalterlichen Glasgemälde in Salzburg, Tirol und Vorarlberg, Corpus Vitrearum Medii Aevi, Österreich Band IV, Wien-Köln-Weimar 2007 (Buchbesprechung: Hartmut Scholz, Journal für Kunstgeschichte. Die internationale Rezensionszeitschrift, Jg. 12, Heft 2, 2008, S. 111-120).

,,Wir verwahren die göttlichen und seligen Werke unserer Ahnen". Zu den Stiftungsmotiven der Wiener Fürstenscheiben und ihren Bezügen zur Raumfunktion der Bartholomäuskapelle in St. Stephan, in: Dynastische Repräsentation in der Glasmalerei, Resümeeband zum XXVI. Internationalen Colloquium des Corpus Vitrearum in Wien, 10.-14. September 2012, hg. vom Bundesdenkmalamt, Wien 2012, S. 34-37.

Wien, Pfarrkirche, seit 1469 Dom und Metropolitankirche St. Stephan, in: Dynastische Repräsentation in der Glasmalerei, Resümeeband zum XXVI. Internationalen Colloquium des Corpus Vitrearum in Wien, 10.-14. September 2012, hg. vom Bundesdenkmalamt, Wien 2012, S. 120-126.